Angebote für Frauen

"... und sie sprachen zu der Frau: ... wir haben selbst gehört und erkannt." Evangelium Johannes, Kapitel 4, Vers 42 

Selbst hören auf Gottes Wort und seinen Willen erkennen ist ein Ziel der Frauenarbeit in unserer Gemeinde. Wir haben viele unterschiedlich geprägte, traditionelle Frauengruppen mit meist älteren Frauen, sowie einige Kreise für jüngere Frauen und Mütter. 

Einige der Frauenkreise sind der Evangelischen Frauenhilfe Rheinland angeschlossen. Die meisten Kreise finden nachmittags in den einzelnen Ortschaften statt. Man trifft sich zum Teil in den Gemeindehäusern oder in Privatwohnungen.

Kreise für Frauen ab ca. 60 Jahre

Montags: 

Niederbröl Frauenkreis; 2. Mo. um 14.30 Uhr; Ansprechpartnerin ist Frau Hildegard Mortsiefer, Tel. 7052  

 

Dienstags: 

Oberelben Frauenkreis; 1+3 Di. um 15.00 Uhr; Ansprechpartnerin ist Frau Anneliese Kranenberg; Tel.  6932

Nümbrecht Frauenabendkreis; 1+3 Di. um 19.00 Uhr; Ansprechpartnerin ist Frau Gertraude Adam, Tel. 7165

Gaderoth Fauenhilfe; 2 Di. um 15 Uhr; Ansprechpartnerin ist Frau Gisela Sohn, Tel. 7203 

Mittwochs: 

Drinsahl Frauenverein; 2+4 Mi. um 15.00 Uhr; Ansprechpartnerin ist Frau Helgard Peitgen; Tel. 02291/7195 

Harscheid Frauenhilfe; 1 Mi. um 14.30 Uhr; Ansprechpartnerin ist Frau Frauke Finkbeiner; Tel. 1626 

Donnerstags: 

Bierenbachtal Mütterkreis; 1+3 Do. um 15 Uhr; Ansprechpartnerin ist Frau Ilse Madel Tel. 7644  

Kreise für Frauen jeden Alters

Berkenroth Frauenfrühstückskreis; jeden Di. 9.00 Uhr; Ansprechpartnerin ist Frau Ria Vierkötter, Tel. 903120

Nümbrecht Frauenabendkreis; 1+3 Di. um 19.00 Uhr; Ansprechpartnerin ist Frau Gertraude Adam, Tel. 7165

Nümbrecht Frauengesprächstreff; 1.+3. Mi. um 9.30 Uhr; Ansprechpartnerin ist Frau Uschi Funke, Tel. 6641 

Berkenroth Mütterkreis; 4 . Do. um 15.00 Uhr; Ansprechpartnerin ist Frau Gisela Otto, Tel.02291-2414 u. Christa Hannes, Tel. 02291-3682

Cafe WertvollNümbrecht Schmiede, Cafe Wetvoll;  1. Di. ab 9 Uhr, Ansprechpartnerin ist Frau Anne Petermann, Tel. 816955

Kreise für junge Frauen

Harscheid + Berkenroth "Oase"; 2.Di. um 20.00 Uhr; Ansprechpartnerin ist Frau Ulrike Adolphs; Tel. 02295/6368                                                                                    

Winterborn Frauenfrühstückskreis-Kreis; 4. Mi. ab 9.00 Uhr; Ansprechpartnerin ist Frau Viola Baltes Tel. 4217

Mutter-Kind-Kreise

Spielkreis Harscheid

Ev. Gemeindehaus Harscheid

jeden Freitag, 9.30 – 11.00 Uhr

Ansprechpartnerin:

Katrin Krapoth, (02293) 909348

 

Kirchenmäuse Nümbrecht

Ev. Gemeindehaus Nümbrecht

jeden Mittwoch 10.00 – 11.30 Uhr

Ansprechpartnerinnen:

Susanne Dreier, (02293) 9079911

Simona Lüsing, (02293) 9387848

Einkehrtage in Lemförde

Mittlerweile sind die Einkehrtage im Diakonissen Mutterhaus in Lemförde, am Dümmer See zu einem festen Bestandteil in der Frauenarbeit geworden. Ein Wochenende zum Erholen und Auftanken für die Seele. Miteinander reden, miteinander schweigen, miteinander Gott loben und Gott klagen, miteinander Gottes Wort betrachten, singen und beten, das alles gibt neue Kraft und Anstöße für den Alltag.  Nächster Termin: 31.  August bis 03. September 2017

Thema:

Frauenfrühstück

Zweimal im Jahr laden wir Frauen jeden Alters zum Frauenfrühstück ins Evangelische Gemeindehaus Nümbrecht ein. 

Die Treffen finden immer an einem Samstagvormittag von 9 bis 11.30 Uhr statt. Gleichzeitig wird für kleinere Kinder eine Kinderbetreuung angeboten.

Frauenfrühstückstermine für 201711. November mit der Referentin Elke Werner

Thema: Heilung für gestern, Kraft für heute, Mut für morgen.

Weltgebetstag

Frauen laden ein zum Gebet, - eine weltweite ökumenische Bewegung - Jedes Jahr am 1. Freitag im März treffen sich weltweit Frauen zum  Gebet.

Der nächste Weltgebetstag wird am 02. März 2018 im evangelischen Gemeindehaus Nümbrecht gefeiert.  Um 14.30 Uhr geben wir Informationen zu Land und Leute und um 16 Uhr feiern wir gemeinsam den Gottesdienst.

Die Ordnung für diesen Gottesdienst haben  Frauen aus Surinam erarbeitet. Zur Zeit steht nur das englische Thema zur Verfügung: "All God's Creations is very good!"