Kirchbauverein Harscheid

Als unsere schöne Nümbrechter Kirche gebaut wurde, entstand sie erst als Eigenkirche, d.h. auf Privatinitiative eines Nümbrechter Christen. Später sorgte der Landesherr für ihre Erhaltung, Erweiterung und Verschönerung.

Wir wollen bauen

Auch in Harscheid steht seit 1888 ein christliches Gebäude, das zunächst dem CVJM und später erst der Ev. Kirche gehörte. Zwar wurde es 1985 mit einem Anbau versehen, aber der eigentliche Gottesdienstraum, in dem auch alle Trauerfeiern des nahegelegenen Friedhofs – gleich welcher christlichen Konfession – stattfinden, ist dermaßen baufällig, dass etwas geschehen musste.

Da die Kirche aufgrund stark zurück gegangener Kirchensteuereinnahmen hier nicht viel selbst tun kann, hat sich im Jahr 2003 der „Kirchbauverein Harscheid e.V.“ gegründet, um durch viel persönlichen Einsatz und Aktionen Geld für einen Neubau des Kirchraumes zusammenzubringen. Nach einem zehnjährigen Marathon wurde 2013 die 500.000 €-Grenze überschritten.

Wir brauchen Hilfe

Im Jahr 2014 wurde der Entwurf der neuen Kirche bis zur Bauantragsreife fertiggestellt. Im November 2014 war es dann soweit: Dier Kirchbauverein wurde über einen Erbbaurechtsvertrag Eigentümer der Gebäude in Harscheid. So konnte der Abriss des alten und maroden Hauses beginnen. Am 14.Mai 2015 war alle Schutt beseitigt, die Baugrube ausgehoben und mit dem Rohbau konnte begonnen werden. Nun haben wir schon am 23.Oktober 2015 das Richtfest feiern können. Und mittlerweile ist auch das Dach gedeckt. Wenn die Fenster eingesetzt sind, kann der Innenausbau beginnen. Viel Eigenleistung ist noch zu erbringen. Da darf jeder gerne mithelfen, der handwerklich begabt ist.

Trotzem brauchen wir auch weiter finanzielle Unterstützung. Die geschätzten Baukosten betragen ca. 850.000 €.  Davon sind ca. 650.00 € als Spenden bereits eingegangen. Von der Kirchengemeinde werden knapp 100.000 € dazugegeben. Damit fehlen uns noch ca. 100.000 €, die wir hoffen, im Verlauf der Bauzeit noch durch Spenden hereinzubekommen. Wir brauchen also auch weiterhin noch Hilfe.

Haben Sie schon einmal an einem Kirchbau mitgewirkt?

Dann lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen und werden Sie Mitglied - aber Sie können natürlich auch ohne Mitgliedschaft spenden. Alle Spenden sind steuerlich absetzbar.

Ihr Kirchbauverein Harscheid e.V. . 

Hier unsere Konto-Nummern:

A) Bei der Sparkasse Wiehl: BLZ 384 524 90, Konto: 381517, IBAN: DE69 3845 2490 0000 3815 17

B) Bei der Volksbank Oberberg: BLZ 384 621 35, Konto: 21 334 900 11, IBAN: DE02 3846 2135 2133 4900 11