Stiftung Dorfkirche

Die historische Dorfkirche der evangelischen Kirchengemeinde Nümbrecht gehört zu den wichtigsten lokalen Denkmalen. Sie erinnert an eine über 1000-jährige Geschichte des Christentums in Nümbrecht und ist bis heute ein Ort lebendigen christlichen Glaubens. 

Aufgaben

Die „Stiftung Dorfkirche Nümbrecht“ dient der Erhaltung und Gestaltung dieses historischen Gebäudes und seines baulichen Umfeldes. 

Beteiligung

Falls Sie dieses Anliegen fördern wollen, möchte ich Sie herzlich einladen, sich an der "Stiftung Dorfkirche Nümbrecht" zu beteiligen. 

- Bei einer Zustiftung bleibt das von Ihnen gestiftete Kapital im Kapitalstock ungeschmälert erhalten. Mit den daraus erwachsenen Kapitalerträgen, also den Zinsen, wird dann die Stiftung mit ihren satzungsgemäßen Zwecken Jahr für Jahr unterstützt.

Solche Stiftungen sind auch im Rahmen eines Vermächtnisses möglich.

- Sie können auch einmalige oder regelmäßige Zuwendungen (Spenden) an die Stiftung geben. Sie werden dann vollständig und zeitnah für die laufende Arbeit der Stiftung verwendet. 

Steuerliche Hinweise zum Stiften, die Satzung und weitere Informationen finden Sie bei den "Downloads" unter "Texte". Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.